Facebook Twitter
alwayslookin.com

Hauskäufer – Was Ist Der Abschluss Und Wie Kann Ich Mich Darauf Vorbereiten?

Verfasst am April 10, 2024 von Hong Gayle

Sie haben also den größten Teil des Treuhandprozesses mit kaum Verschlechterung überlebt. Sie befinden sich jetzt in den ultimativen Stadien der Treuhandlung und der Kauf Ihrer Immobilie wird bald geschlossen. Was geschieht während des Schließens und was können Sie tun, um sich fertig zu machen? Es gibt viele Dinge, die Sie tun müssen, um sicherzustellen, dass Ihre Eigenschaftstransaktion sofort geschlossen wird und dass alles reibungslos verläuft.

Double-Check alle Gelder und Finanzberechnungen

Ein oder zwei Tage vor der Schließung müssen Sie Ihre endgültige Abschlusserklärung oder HUD-1-Erklärung überprüfen, je nachdem, welcher Wert in Ihrer Stadt der Vereinigten Staaten verwendet werden kann. Sie sollten sich Zeit nehmen, um alle Berechnungen zu prüfen und sicherzustellen, dass Sie alle Einzahlungen und Guthaben für Sie von Eigentümer oder anderen Artikeln zwischen sich (dem Kunden) und dem Verkäufer für Ihren eigenen Kaufvertrag erhalten haben. Überprüfen Sie den gesamten Kreditgeber, den Titel, die Treuhandz und zusätzliche Gebühren, um sicher zu sein, dass sie das sind, was Ihnen gesagt wurde, und Sie hatten sich für sie entschieden. Überprüfen Sie die Mathematikberechnungen in der Abschlussanweisung. Es ist jetzt an der Zeit, Fehler aufzusetzen, da sie auftreten und sie so schnell wie möglich korrigieren.

Überprüfen Sie alle Unterlagen und Schließen von Dokumenten

Überprüfen Sie den vorläufigen Bericht oder die Garantie der Eigentumsversicherung sorgfältig, um die genaue rechtliche Beschreibung des Hauses und alle Grundpfandrechte, Belastungen oder andere Waren zu überprüfen, die möglicherweise im Haus entdeckt wurden. Stellen Sie sicher, dass alle Artikel entfernt werden, die Sie auf dem Papier nicht zugestimmt haben. Stellen Sie sicher, dass der Titel- oder Treuhandagent Ihre korrekte Ausübung hat oder einfach ausgedrückt hat, wie Sie das Haus in das Haus bringen möchten, tatsächlich spiegelt er sich in diesen Dokumenten wider. Es ist wirklich zeitaufwändig, diese Dokumente zu verbessern, die der Tatsache verbessert werden. Denken Sie daran, dass sie rechtlich verbindliche Dokumente sind und Ihre sorgfältige Überprüfung wert sind.

Stellen Sie sicher, dass Sie das Haus durch die endgültige Walk-Through

inspizieren Kurz vor der Schließung werden Sie am Ende notwendig, um das Haus, das auch als ultimativer Walk-Through bekannt ist, erneut zu inzutreten. Verwenden Sie diese Aufgabe in jeder Fairness gegenüber dem Eigentümer nicht als Zeit und Energie, um über unnötige Bedingungen zu sprechen, die in Ihrem Kaufvertrag noch nie behandelt wurden. Mit genau dem gleichen Grund sollten Sie dies nicht nur als Formalität und Vernachlässigung behandeln, um sicherzustellen, dass das Haus in dem Problem liegt, dem Ihnen versprochen wurde. Betrachten Sie die nächsten Fragen: Ist alles, wie Sie es erwarten? Wurden alle notwendigen Reparaturen oder anderen Korrekturarbeiten, die versprochen oder in Ihrem Kaufvertrag festgelegt wurden, abgeschlossen wurden? Seien Sie bereit, Zeit durch den endgültigen Walk-Through zu verbringen und laden Sie sich genügend Zeit ein, um wirklich berücksichtigt zu werden und die Dinge fleißig zu überprüfen. Normalerweise benötigt der gesamte Vorgang eine Stunde bis eine Stunde. 5. Dieser Schritt ist unerlässlich, damit Sie Ihr brandneues Haus nicht erreichen und unerwartete Überraschungen entdecken, die schwierig sein werden, um die Tatsache zu befolgen.

Double alle Schließdokumente, bevor Sie sie unterschreiben

Das Wichtigste, was Sie beachten sollten, ist, dass Sie vor der Schließung sicherstellen möchten, dass alle Bedingungen des Kaufvertrags bereits erfüllt sind. Sie müssen sicherstellen, dass bereits alle Anweisungen abgeschlossen sind. Nehmen Sie sich Zeit, um zu überprüfen, ob alles korrekt ist- Zinsen, Gebühren und Zustand des Hauses.

Höchstwahrscheinlich wird der vollständige Vorgang reibungslos ausgeführt. Aber oder sogar ist es jetzt an der Zeit, Probleme zu erfassen und sie proaktiv zu lösen.